Plentymarkets

Plentymarkets startete 2011 und erledigte anfänglich reine Auftragsarbeiten, vornehmlich für große eBay-Powerseller. Die Entwicklung einer umfassenden eBay Anbindung mit einer ausgereiften Auftragsabwicklungssoftware war somit von Anfang an Pflicht. Aus diesem Wissen entstand zunächst plentyShop. Schnell entwickelte sich die Software zu einem kompletten Shopsystem und schließlich zu einer Komplettlösung für alle wichtigen eCommerce Prozesse. Da immer mehr auf die Anbindung von externen Marktplätzen gesetzt wurde, wurde aus plentyShop nunmehr plentymarkets.

 

Plentymarkets besitzt optimale Voraussetzungen und ist für einen Vertrieb im Multi-Channel-Bereich geschaffen. Eine vollautomatische Anbindung steht jedem Komplettsystem bereit. plentymarkets ist zudem vollumfänglich eine Eigenentwicklung. Es gibt keine Open-Source-Lösung. Die Anbindung anderer eCommerce oder e Fulfillment Lösungen ist zwar noch möglich, allerdings nicht mehr notwendig. Der aktuelle Stand der Softwarelösung entspricht neuster Softwaretechnologie. Updates werden automatisch eingespielt, sodass sich die Nutzer nicht mehr um technische Details kümmern müssen. Tatsächlich ist es für viele Nutzer erst einmal ein Ausschlusskriterium, wenn sie erfahren, dass eine Shopsoftware nicht durch die Anbindung weiterer Lösungen erweitert werden kann. Wenn man jedoch einfach einmal tiefer blickt, dann zeigt sich, dass dies durchaus seine Vorteile haben kann. Zu diesen Vorteilen gehört die Möglichkeit, alle Lösungen mit einer Software umsetzen zu können. Die Voraussetzung ist natürlich ein System von einer hohen Qualität. Wenn dies nicht gegeben ist, dann ist es für Sie als Kunden schwierig, ohne weitere Anbindungen auskommen zu können. Plentymarkets bietet hier jedoch hervorragende Lösungsmöglichkeiten, von denen Sie profitieren können.

 

Der hohe Grad der Automatisierung ermöglicht große Bestellvolumen und schafft zudem eine effizientere Abwicklung der Bestellungen. Zahlungseingänge werden automatisch importiert und den Aufträgen automatisch zugeordnet. Versandfreigaben und Warenbestände werden automatisch verwaltet. Es ist zudem möglich, ein mehrstufiges Mahn- und Inkassosystem zu integrieren. Die Software wird ständig an das herrschende Marktumfeld sowie Kundeninteressen angepasst. Für Sie bedeutet dies eine deutliche Entlastung im Arbeitsalltag. Kaum etwas ist so aufwändig, wie einen großen Shop zu betreiben, der nicht vollautomatisierte Systeme integriert. Sie sind gezwungen, Mitarbeiter abzustellen, die sich um diese Problematiken kümmern. Das kostet Zeit und Geld. Bei plentymarkets wurde darauf geachtet, die passenden Lösungen zu finden. Das Programm bietet zahlreiche Automatismen, von denen Sie profitieren können.

 

Um die Vorteile, die plentymarkets für sie mitbringt, zusammenzufassen, braucht es etwas Zeit. Die Software selbst ist ein sehr durchdachtes System, bei dem alle Funktionen bereits vorkonfiguriert sind. Sie steigen mit einem System ein, bei dem Sie von einer einfachen Produktverwaltung ebenso profitieren können, wie von einer sehr guten Skalierbarkeit. Gehen Sie davon aus, dass plentymarkets durch die Vorkonfigurierung keinen Spielraum mehr für die Umsetzung von eigenen Ideen lässt, dann können wir Sie beruhigen. Sie haben möglicherweise ein Bild von Ihrem Online-Shop vor Augen und stellen sich die Fragen, ob dieser mit der Shop-Software wirklich erstellt werden kann. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass plentymarkets sehr vielseitig ist in der Gestaltung und der Erstellung von einem Online-Shop. Das heißt, Sie profitieren an dieser Stelle von einem komplexen Programm. Falls es doch einmal zu Problemen oder zu Unklarheiten kommt, dann bietet plentymarkets einen sehr guten Support. Es handelt sich um Direktsupport, Sie erreichen Mitarbeiter und erhalten kompetente Antworten.

 

Dennoch möchten wir Ihnen nicht verschweigen, dass es durchaus auch Nachteile gibt, die bei der Software mit in Ihre Entscheidung einfließen sollten. So handelt es sich nicht um eine Open-Source Lösung. Sie erhalten eine hervorragende Software, diese bringt jedoch auch hohe Kosten mit sich. Gerade die laufenden Kosten sind nicht zu unterschätzen. Daher empfehlen wir plentymarkets in erster Linie für sehr große Online-Shops, die einen hohen Umsatz haben. Gerade weil die Software jedoch auf große Shops ausgelegt ist, möchte der Inhaber beteiligt werden. Das bedeutet, plentymarekts bekommt eine Umsatzbeteiligung, was Ihren Gewinn noch einmal reduziert. Als Nutzer sind Sie bei der Software auf die integrierten Module angewiesen. Auch wenn die Software hervorragend ausgestattet ist, so müssen wir diesen Fakt benennen und darauf verweisen, dass Sie wirklich wenige bis gar keine Möglichkeiten haben, Module einer anderen Software zu integrieren.

 

Bei der Auswahl einer passenden Shop-Software sollten Sie plentymarkets auf jeden Fall im Blick behalten und in Ihren Vergleich integrieren, wenn Sie Interesse an einem sehr gut aufgestellten Programm haben, das jedoch eine sehr professionelle Lösung ist. Die Funktionen von plentymarkets umfassen alle gängigen und notwendigen Features, um einen Online-Shop professionell zu betreiben. Gerne sind wir Ihr Ansprechpartner bei der Umsetzung Ihrer Wünsche mit dem Programm und unterstützen Sie beim Aufbau von Ihrem Online-Shop mit der Software.

Plentymarkets Shopsoftware

plentymarkets als eCommerce Lösung ist flexibel und skalierbar. Es bietet Ihnen die Möglichkeit gleich mehrere, eigene und individuelle Online-Shops zu pflegen. Das CMS hilft dabei, Ihre Online-Shops individuell zu gestalten und setzt der Kreativität Ihres Webdesigners keine Grenzen. Durch die Vorzertifizierung von Trusted Shops erlangen Sie schneller die entsprechenden Integrationen. Bekommen Sie einfach und leicht positives Kunden-Feedback. Gerade für den internationalen Markt bietet plentymarkets beste Voraussetzungen.

 

Funktionen der plentymarkets Shopsoftware

 

Die plentymarkets Shopsoftware bietet alle erforderlichen Grundfunktionen im Bereich der Analyse, des Shop-Managements, dem Marketing sowie des Artikelmanagements. Auch Kaufvorgänge werden professionell abgewickelt und dokumentiert.

Onlineshop – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • kostenlose Shop-Designs
  • Shop-Design umfangreich anpassbar
  • intuitive Bedienoberfläche
  • suchmaschinenfreundlicher Online-Shop
  • sprechende URLs / Clean URL
  • Mandanten-Shops
  • mehrere Sprachen
  • mehrere Währungen
  • UTF-8 Inhalte
  • B2B und B2C
  • Produktsuche und Live-Suche
  • Integration Suchanbieter: Findologic, FACT-Finder
  • Web-Analyse: Econda, Google Analytics
  • Gutscheine
  • Geschenkservice
  • Artikelvarianten
  • Rabatte
  • Cross-Selling
  • Live-Shopping
  • Top-Seller
  • Neuheiten
  • Sonderangebote
  • Merkliste
  • Bestellmerkmale
  • Gewinnspiel-Funktion
  • Produkt-Videos (Treepodia)
  • Zoom-Funktion
  • Artikel-Bewertungen
  • Trusted Shops Kundenbewertungen
  • eKomi Kundenbewertungen
  • EHI vorzertifiziert
  • Trusted Shops vorzertifiziert
  • Import von Rechtstexten (über JanoLaw, Händlerbund und IT Recht Kanzlei)
  • mein-Konto-Bereich
  • Retouren-Abwicklung
  • Facebook-Anbindung
  • RSS-Feeds
  • Twitter-Anbindung
  • Social Bookmarks
  • Newsletter-Modul
  • Affiliate-Marketing
  • Weblog / Blog
  • Kundenforum
  • Gästebuch
  • Verkauf digitaler Güter
  • Abo-Modul
  • Kategorien in 6 Ebenen
  • Preisspalten
  • Preiskalkulation
  • Staffelpreise
  • FSK-18-Modul

 

Erweiterte Funktionen Multi-Channel – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • Online-Shop vollständig integriert
  • bis zu 50 Mandanten-Online-Shops pro System
  • Kassenanbindung / stationärer Handel
  • Mobile-Commerce
  • alle wichtigen Marktplätze voll integriert
  • automatischer Datenaustausch: Artikel, Warenbestände, Aufträge, Kunden, Zahlung, Retouren
  • paralleler Vertrieb auf unterschiedlichen Kanälen
  • unterschiedliche Preis je Vertriebskanal
  • zentrale Auftragsbearbeitung
  • Erfolgsauswertung
  • Maximierung der Reichweite

 

Warenwirtschaft – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • zentrale Warenbestandsführung
  • zentraler Warenbestands- und Preisabgleich zu den Vertriebskanälen
  • Bestellwesen
  • Lager- und Stellplatzverwaltung
  • mehrere Lieferanten / Kreditoren
  • mehrere Lager
  • Verwaltung von eigenen Lieferanten, Einkaufspreisen und Lieferantenartikelnummern pro Artikel
  • Stücklisten
  • Warenbestandsabgleich mittels Importfunktion / API
  • Bestellungen
  • reservierte Bestände
  • Kassenanbindung über POSMAN-Live-Schnittstelle

 

Statistik – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • Gesamtumsatzverlauf
  • Kategorie Umsätze
  • Warenkorbentwicklung
  • Umsätze nach Auftragsherkunft (pro Auftrag)
  • Umsätze nach Auftragsherkunft (pro Artikel)
  • Umsätze nach Versandregionen
  • Retouren, Gutschriften, Stornierungen
  • Status der aktuellen Aufträge
  • Durchlaufzeiten der Auftragsbearbeitung
  • offene Zahlungen nach Zahlungsarten
  • Versandaufträge nach Versanddienstleistern
  • Versandkosten nach Versanddienstleistern
  • aktueller Lagerbestand
  • verkaufte Artikelmengen
  • Reichweitenabschätzung und Meldebestände
  • Leads über Interaktion
  • Leads über Status
  • versendete Nachrichten
  • Renner / Penner
  • Deckungsbeitrag I + II

Zahlungsverkehr – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • zentrale Übersicht gesamter Zahlungsverkehr
  • automatischer Abgleich von Zahlungseingängen
  • automatischer Bankkonto-Abgleich (EBICS / HBCI)
  • automatische Zuordnung von Zahlungen zu Belegen / Aufträgen
  • alle wichtigen Zahlungsanbieter integriert
  • Unterstützung unterschiedlicher Währungen
  • Unterstützung von Lastschrift (SEPA)
  • Unterstützung von Überweisungen (SEPA)
  • Unterstützung von Rücküberweisungen
  • Unterstützung von Teilzahlungen
  • Anbindung Inkasso-Dienstleister
  • OP-Liste

 

Auftragsabwicklung – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • zentrale Auftrabsabwicklung aller Vertriebskanäle
  • getrennte Bearbeitung je nach Mandant (Shop)
  • viele Filtermöglichkeiten
  • individuelle Auftragsstatus
  • Event-System / Ereignisaktionen zur Erledigung von Standardaufgaben
  • automatische Mahnprozesse
  • automatischer Versand von E-Mail-Vorlagen
  • Vorgänge: Auftrag, Gutschrift, Retoure, Gewährleistung, Angebot, Vorbestellung, Lieferauftrag, Reparatur, Sammelauftrag, Sammelgutschrift
  • Unterstützung von Teillieferungen
  • automatische Versandlager Zuordnung
  • getrennte Lieferungen einer Bestellung über mehrere Lager
  • internationale Adressprüfung über AddressDoctor
  • Bonitätsprüfung über Arvato
  • Versandstatus Übermittlung an externe Marktplätze

 

Logistik und Fulfillment – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • integriertes Fulfillment-Tool
  • Unterstützung mehrere Versandlager
  • paralleler Versand über mehrere externe Fulfillment-Partner
  • softwaregestützte Kommissionierung
  • wegeoptimierte Pick-Vorgänge
  • Integration der wichtigsten Frachtführer
  • automatische Generierung von Versand-Etiketten
  • individuelle Versandabwicklung durch eigene Arbeitsprozesse
  • Retouren-Management
  • Reparaturlager
  • Tracking-Unterstützung

 

Kommunikation – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • Kundenanfragen per Mail oder über den Online-Shop – direkte Zuordnung zum Kundenkonto
  • Benutzeroberfläche zur Bearbeitung von Kundenumfragen (ähnlich E-Mail Programm)
  • Zuordnung von Typen und Prioritäten zu Anfragen
  • Zuordnung von Anfragen zu einzelnen Mitarbeitern bzw. einer Gruppe von Mitarbeitern
  • Aufzeichnung des Kommunikationsverlaufs (inkl. Dateianhänge) im zentralen Ticketsystem
  • Einsicht in Auftragshistorie und Kommunikationsverlauf während der Bearbeitung der Anfrage
  • Beantwortung von Anfragen per plentymarkets E-Mail-Service und mittels Textbausteinen

 

Kundendaten – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • komplette Kontaktdaten zentral verwalten
  • Kundenschnellsuche
  • Kundenkarte: alle Daten direkt im Blick
  • mehrere Lieferanschriften
  • Erfassung von Notizen
  • frei definierbare Datenfelder je Kundenklasse und Mandant
  • Dokumentverwaltung pro Kunde
  • Zugriff auf kompletten Kommunikationsverlauf (Tickets)
  • Zugriff auf alle Aufträge / Bestellungen

 

Software Update – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • plentymarkets wird laufend weiterentwickelt
  • in regelmäßigen Abständen werden Neuerungen als eigene Softwareversion veröffentlicht
  • Neuerungen werden vorab im Changelog bekannt gegeben
  • eigenes Team für Softwaretests
  • sofern dennoch Softwarefehler auftreten, werden diese durch unseren Support an die Entwicklung weiter gegeben und behoben.

 

Dokumentationsupdate – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • für alle Bereiche wird ein Benutzerhandbuch in zwei Sprachen (DE / EN) vorgehalten und laufend aktualisiert
  • neben dem Handbuch werden zudem Video-Tutorials erstellt
  • die Dokumentation der SOAP-API wird automatisch generiert und enthält somit immer den aktuellen Stand

 

Cloudhosting – Tools der plentymarkets Shopsoftware

  • Software-as-a-Service
  • maximale Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit
  • Hosting in der plenty-Cloud
  • optimiertes Fail-Over-System
  • Domain inklusive (weitere Domains möglich)
  • Hosting der Software auf eigenen Servern möglich
  • optimale Lastverteilung bei hohem Traffic
  • innovative Caching-Technologien für schnelle Ladezeiten im Online-Shop

Vor- & Nachteile

alle wichtigen Funktionen sind vorkonfiguriert

einfache Produktverwaltung

automatisches Update

skalierbar

sehr guter Direktsupport

keine Open-Source Lösung

hohe laufende Kosten

plentymarkets erhält Umsatzbeteiligung

Nutzer ist auf integrierte Module angewiesen

Sollten Sie Fragen zum System von Plentymarkets haben, so scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren.

Gerne stehen wir Ihnen bei der Entscheidungsfindung des richtigen Shopsystems beratend zur Verfügung.