Ein wichtiger Leitfaden, wie Sie Ihre Zahlungsmethode mit einem neuen benutzerdefinierten Kreditkartentyp in Magento erweitern können

magento

Ein wichtiger Leitfaden, wie Sie Ihre Zahlungsmethode mit einem neuen benutzerdefinierten Kreditkartentyp in Magento erweitern können

Früher oder später werden Sie damit konfrontiert sein, in Magento eine Zahlungsmethode mit Kreditkartentypen zu implementieren, die nicht standardmäßig eingebaut sind.

Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel nicht die ganze Einstellung des Zahlungsmodus abdeckt, sondern einen kurzen Überblick darüber bietet, wie Sie einen neuen Kreditkartentyp hinzufügen und prüfen können.
Für die Zwecke dieses Artikels gehen wir davon aus, dass wir ein neues Zahlungsmodul namens NewModule und die entsprechende Datei app/etc/modules/Inchoo_NewModule.xml erstellt haben. Nachfolgend wird Schritt für Schritt gezeigt, wie der Kreditkartentyp Diners Club implementiert und sowohl server- als auch clientseitig auf Magento-Art geprüft werden kann.

Die wichtigsten Schritte

Es sind einige Schritte zu durchlaufen, um den Zauber geschehen zu lassen, selbstverständlich auf Magento-Art, und jeder einzelne ist genauso wichtig wie der andere.

  • Hinzufügen eines neuen Kreditkartentyps zum globalen Zahlungsknoten in der Datei config.xml
  • Magento benachrichtigen, welches Modell als Zahlungsmodell verwendet wird
  • Implementierung der serverseitigen Prüfung in dem Modell
  • Implementierung der clientseitigen Prüfung (Prototyp).

Wie wird ein neuer Kreditkartentyp hinzugefügt?

Fangen wir mit der Erstellung unserer Datei etc/config.xml und dem Hinzufügen des Kreditkartentyps an:
Dies bringt uns wenig, da wir Magento gerade erst einen Kreditkartentyp hinzugefügt, aber nicht mitgeteilt haben, welches Modell verwendet und wie es geprüft werden soll.

Wie wird ein Zahlungsmodell erstellt?

  • Für eine Weile bleiben wir in unserer Datei etc/config.xml, um unser Modell zu konfigurieren und Magento mitzuteilen, welches Modell verwendet werden soll. Dies wird anhand des nachfolgenden Codes gemacht:
    Als nächstes müssen wir eine Datei Inchoo/NewModule/Model/Payment.php erstellen, die Mage_Payment_Model_Method_Cc erweitern muss.
  • Hier ist der Ort, an dem wir unser benutzerdefiniertes Regex-Muster für Kreditkartennummer und CVV verwenden werden.
    Um einen anderen Kreditkartentyp zu implementieren, ist ein entsprechendes Regex-Muster erforderlich.
    So viel zur Validierung unserer Diners Club-Kartennummer und CVV-Nummer. Sie werden wahrscheinlich zusätzliche Prüfungen in der validate()-Methode durchführen wollen wie beispielsweise das Ablaufdatum der Kreditkarte.

Wie wird die clientseitige Prüfung in Prototype durchgeführt?

Dieses Problem kann mit Hilfe von zwei Methoden behandelt werden. Bei der ersten Methode könnte eine .js-Datei erstellt und über eine Layout-XML-Datei dort eingebunden werden, wo wir sie benötigen. Bei der zweiten handelt es sich um die Änderung der Layout-XML-Datei. Nachfolgend ist die zweite Methode dargestellt.
Jetzt müssen Sie die Layout-Datei ändern und Javascript auf Onepage Checkout implementieren. Zur Erstellung einer Layout-XML-Datei verwenden Sie den folgenden Code unter design/frontend/base/default/layout/newmodule.xml:
Betrachten Sie, wie unsere Liste der erlaubten Kreditkartentypen in unserer NewModule config.xml mit Diners Club erweitert wird:
Das wäre alles! Eine neue benutzerdefinierte Kreditkarte ist erfolgreich in Magento implementiert!

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren uns.
Es gibt keine Kommentar noch

Unverbindliche Anfrage

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuell erstelltes Angebot. Oder rufen Sie ganz unverbindlich unter: 0515 1877 9856 an.

main contact

KostenkalkulatorKostenkalkulator